DANKE RügenTV

Danke an das Team von RügenTV, die uns das letzte Jahr begleitet haben. Die Aufregung war riesengroß, als Mama einen Anruf von Katheen bekam. Der erste Dreh, das erste kennenlernen, wir können uns ganz genau erinnern. Ich war ganz angetan von der großen Kamera mit dem Licht, welches sich hinter einer Klappe versteckte. Und auch das große Mikrofon hätte ich am liebsten für mich gehabt. Alles drehte sich nur um mich und meinem ganz großen Ziel, der Delphintherapie. Aber ich glaube, Mama war noch aufgeregter wie wir alle zusammen, denn es kostete ganz schön viel Überwindung in so eine große Kamera zusprechen, mit dem Wissen, es schauen ganz viele Leute zu. Aber Kathleen und Ihr liebes Team haben es Mama leicht gemacht, das allererste mal noch sehr zögerlich und stotternd, was Mama aber von mal zu mal leichter viel. Man kannte sich und freute sich! Liebe Kathleen, liebes Team, wir haben die Zeit mit Euch genossen, schön dass wir uns kennen gelernt haben. Wir sagen Danke mit einem lachenden und Danke mit einem weinenden Auge. Das eine Auge lacht, da wir unser Ziel erreicht haben und das andere weint, weil eine schöne Zeit zu Ende geht. Aber wir denken gerne zurück und sind Euch vom ganzen Herzen Dankbar! Schön das es Euch gibt, macht weiter so! Zum Abschlß eine schöne Zusammenfassung in der Weihnachstsendung!

http://www.ruegen-tv.de/aktuell/Weihnachtssendung-1521.html

IMG-20131217-WA0006

Herzlich Eure Lena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.