Meine neuen Bein-Orthesen

Hallo meine lieben Freunde, endlich, nach 2 Wochen gehts mir wieder gut.
Hab mich ganz schön mit starker Bronchitis gequält, mir fällt das abhusten immer recht schwer,
dadurch zieht sich das immer in die Länge!
Aber jetzt hab ich alles hinter mir und kann auch wieder in den Kindergarten, wo dann Berit und meine Freunde auf mich warten.

Und ich darf dann endlich meine neuen Orthesen zeigen. Es macht mir Spaß, mit den Orthesen zu stehen und auch zu laufen. Mit viel Hilfe gelingt mir es jeden Tag ein bisschen besser.

Ich bekomme viel Halt  und habe große Freude daran, mein Umfeld aus einer anderen Perspektive zu sehen. Vor 2 Jahren hätte das keiner gedacht, das ich jemals laufen werde. Aber ich bin eine starke Kämpferin und werde fleißig mit Mamas und Papas Hilfe, sowie meinen Physiotherapeuten Carmen und Fr. Diedrich, üben.

Und wer weiß das schon, vielleicht werde ich irgendwann ein paar Schritte ohne Hilfe schaffen, das wäre so schön, ist aber ein ganz,ganz langer Weg bis dahin…

Der Weg ist das Ziel!

Lena

Herzlich Grüße eure Lena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.