Zurück aus Güstrow von der Reha

Und wieder war es soweit, es stand meine Woche im CIC in Güstrow an. Am meisten freue ich mich, dass ich meine ganzen Freunde wieder sehe. Es ist immer wieder schön, zu sehen, welche Fortschritte die anderen machen. Die Mamas haben sich auch immer ne Menge zu erzählen. Meine Woche bestand wieder aus viele Therapieeinheiten, die ich super gerne mitgemacht habe, mit kleinen Erfolgen. Unter anderem stand noch die Anpassung auf dem Wochenplan, und dort mußten wir wieder was verändern. Wir haben alle Töne getestet und die tiefen haben mir überhaupt nicht gefallen, so das wir diese alle ein wenig leiser gedreht haben. Die Nachmittage haben wir grundsätzlich bei einem Spaziergang oder auf dem Spielplatz verbracht, denn der Frühling zeigte sich die Woche von seiner allerbesten Seite. Für mich war es wieder eine tolle Woche und ich freu mich schon jetzt auf die nächste.

Spielplatz

Zu Hause angekommen erreichte uns eine traurige Nachricht, denn Mamas Tante ist für immer von uns gegangen. Sie war eine tolle Frau, sie wird immer ein Platz in unserem Herzen tragen! Ruhe in Frieden Tante Renate!

Eure Lena

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.